Willkommen bei der BUND Kreisgruppe Lüchow-Dannenberg - Landschaft voller Gegensätze

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg ist eine Naturlandschaft, die gegensätzlicher kaum sein kann. Hier gehen Feucht- und Trockenlebensräume Hand in Hand – feucht und trocken im ständigen Wechsel. Der Landkreis ist daher Heimat vieler, zum Teil selten gewordener Tiere und Pflanzen. Bemerkenswert ist die Göhrde, eines der größten zusammenhängenden Mischwaldgebiete in Norddeutschland.

Die Kreisgruppe Lüchow-Dannenberg hat es sich zu ihrer Aufgabe gemacht, die vielen Naturschönheiten zu bewahren und dort, wo es möglich ist, zu entwickeln. Wir bauen Flachgewässer für Kreuzkröte und Knoblauchkröte, wir schützen die blaue Schwertlilie und seltene Knabenkräuter, wir renaturieren Fließgewässer und bieten Fledermäusen neue Quartiere.

 

 

XXXXXXXXXXXXXXX Unsere nächsten Veranstaltungen XXXXXXXXXXXXXXX

 

Leider mussten wir auf Grund der aktuelle Coronasituation einige unserer Veranstaltungen absagen! Auch der November-Vortrag "Schmetterlinge im Fokus" wird ausfallen.

 

Auf der Streuobstwiese in Pevestorf sind die Birnen und Äpfel reif und wir bieten an: Ernten für den Eigenbedarf (gegen Spende) am Samstag den 26. September ab 13 Uhr bis ca. 16 Uhr.

 

 

 

 

Den geplanten Veranstaltungskalender für 2020/2021 finden Sie hier.



Herbst im Wendland

Auf der Streuobstwiese

Rippenfarn

Rastende Kraniche

Suche